Website-Datenschutzerklärung


Wir betrachten die Vertraulichkeit der Daten unserer Benutzer als sehr wichtig und behandeln alle persönlichen Daten, die Sie uns mitteilen, gemäß unserer Datenschutzerklärung. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie die Otter Products EMEA („wir“, „unser“, „uns“) Ihre personenbezogenen Daten auf dieser und anderen von der Otter Products EMEA betriebenen Websites („die Websites“) verarbeitet. Durch Nutzung der Websites stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben zu, diese Zustimmung gilt für die aktuelle und jeweils geltende Version der Datenschutzerklärung.

Welche Daten werden von uns erfasst?

Vom Anwender bereitgestellte Daten – Wir erfassen alle Daten, die Sie uns mitteilen, wenn Sie die Websites nutzen, d. h. beim Anlegen eines Kontos, beim Erwerb eines Produkts, beim Schreiben einer Produktbewertung, bei der Bewerbung um eine Stelle, bei der Teilnahme an unseren Message-Boards und Foren, beim Abonnieren unserer Newsletter, bei der Teilnahme an Abstimmungen und Umfragen und beim sonstigen Kontakt zu uns bei Fragen, Kommentaren oder Anfragen. Diese Daten umfassen, sind jedoch nicht beschränkt auf: a) Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten, Ihren Anwendernamen, Ihr Passwort und sonstige Registrierungsdaten, b) transaktionsbezogene Daten, z. B. bei einem Kauf oder als Annahme eines Angebots, c) Daten, die Sie mitteilen, wenn Sie ein Bewerbungsformular abschicken, und d) Daten, die Sie uns mitteilen, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen.

Automatisch erfasste Daten – Darüber hinaus können wir „Cookies“ oder ähnliche Technologien verwenden, um Informationen zu Ihrer Nutzung der Websites automatisch zu erfassen. Cookies sind kleine Nur-Text-Dateien, die von einer Website abgeschickt und im Browser des Anwenders gespeichert werden, während der Anwender die Website besucht. Wir verwenden Cookies, um den Sitzungsstatus zu erhalten, und der Einsatz von Cookies ist für das Betreiben der Websites unerlässlich. Unsere Nutzung von Cookies ermöglicht es uns, Ihre Nutzung der Websites mit den Daten zu verknüpfen, die Sie uns wissentlich und spezifisch mitgeteilt haben. Wir speichern innerhalb des Cookies keine personenbezogenen Daten.

Wenn Sie Ihren Browser so eingestellt haben, dass er vor dem Akzeptieren von Cookies eine Meldung anzeigt, sollten Sie für jedes Cookie eine Meldung erhalten. Sie können Cookies ablehnen, indem Sie die Browser-Einstellung auf „Ablehnen“ setzen. Alle Browser sind unterschiedlich, deshalb sollten Sie im „Hilfe“-Menü Ihres Browsers nachlesen, um sich darüber zu informieren, wie man die Cookie-Einstellungen des Browsers verändert. Ihnen sollte jedoch bewusst sein, dass unsere Websites, wie die meisten beliebten Websites, bei deaktivierten Cookies möglicherweise nicht gut funktionieren. Eventuell können Sie nicht nicht alle Funktionen der Websites nutzen, z. B. können Sie eventuell nicht aktiv an unserem Blog, den Abstimmungen und den Umfragen teilnehmen.

Wie nutzen wir diese Daten?

Wir können Ihre Daten zu unterschiedlichen Zwecken nutzen, einschließlich:

Wir können die Daten, die wir über die Websites oder an anderer Stelle erfassen, für jeden dieser Zwecke auch anonymisieren, kombinieren oder zusammenfassen.

Wenn Sie keine Informationen mehr von uns oder unseren sorgfältig ausgewählten Partnern erhalten möchten, können Sie einfach den Link zum Abmelden anklicken, den alle E-Mails enthalten.

Können Dritte Ihre Daten sehen und/oder darauf zugreifen?

Wir können von den Anwendern bereitgestellte und automatisch erfasste Daten offenlegen:

Zusätzlich können wir zusammengefasste Berichte zur Anwenderdemografie und zu Traffic-Mustern ebenso wie anonymisierte Daten Dritten gegenüber offenlegen.

Die Websites können Links zu von anderen Inhaltsanbietern bereitgestellten Websites anbieten. Diese fremden Websites werden nicht von uns kontrolliert, und Sie nehmen zur Kenntnis und stimmen zu, dass wir nicht für die Erfassung und Nutzung Ihrer Daten auf diesen Websites verantwortlich sind. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung jeder von Ihnen besuchten Website zu lesen.

Wie werden meine Daten gesichert?

Wir streben es an, angemessene Maßnahmen zum Schutz der auf den Websites erfassten Daten zu ergreifen. Ihnen sollte jedoch bewusst sein, dass Informationssysteme nicht zu 100 % sicher sind, deshalb können wir nicht garantieren, dass keine Sicherheitsverstöße auftreten. Darüber hinaus ist die Übermittlung von Daten über kabelgebundene und kabellose Netzwerke in sich nicht sicher, und wir sind für die Übermittlung von Daten über Netzwerke, die wir nicht kontrollieren, einschließlich des Internets, nicht verantwortlich. Bitte versenden Sie vertrauliche Daten, z. B. Finanzdaten, nicht per E-Mail. E-Mail ist keine sichere Übertragungsmethode.

Die von Ihnen bereitgestellten Daten können an Ziele außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übermittelt und dort gespeichert werden. Sie können auch von Mitarbeitern außerhalb des EWR bearbeitet werden, z. B. zum Bereitstellen von Support, Ausführen von Bestellungen oder Bearbeiten von Zahlungsdetails. Indem Sie personenbezogene Daten mitteilen oder die Websites nutzen, stimmen Sie der Übermittlung, Speicherung und Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb des EWR zu. Wir werden angemessene Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung behandelt werden.

Daten von Kindern

Wir nutzen die Websites nicht, um wissentlich Daten von Kindern unter 16 Jahren abzufragen oder Kindern gegenüber Werbung zu betreiben. Wenn Sie erfahren, dass Ihr Kind oder ein Kind, für das Sie verantwortlich sind, uns ohne Ihr Einverständnis Daten mitgeteilt hat, wenden Sie sich bitte unter legalEMEA@otterproducts.com an uns.

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu ändern, indem wir auf dieser Seite eine neue Datenschutzerklärung veröffentlichen. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung des Öfteren zu lesen, um über Änderungen informiert zu sein. Ihre Nutzung der Website nach Veröffentlichung der Änderungen begründet Ihre Zustimmung. Wenn wir Neufassungen erstellen, die die Art der Nutzung oder Weitergabe der von Ihnen auf den Websites mitgeteilten Daten wesentlich verändern, werden wir Ihnen die Möglichkeit zur Zustimmung geben, bevor wir sie auf die Daten anwenden.

Ihre Rechte

Bezüglich der Daten, die die Website über Sie erfasst, stehen Ihnen die Rechte auf Auskunft, zur Aktualisierung, Berichtigung und Änderung der Daten zu. Sie haben auch das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten durch die Websites aus rechtlichen Gründen zu widersprechen. Sollten Sie der Bearbeitung Ihrer Daten mit berechtigtem Interesse widersprechen, sind Sie sich darüber bewusst, dass dies zu reduzierter Funktionsfähigkeit der Websites bzw. dazu führen kann, dass Sie die Websites möglicherweise nicht mehr nutzen können.

Sie können Ihr Recht auf Auskunft, Aktualisierung, Berichtigung und Änderung Ihrer Daten sowie Ihr Widerspruchsrecht ausüben, indem Sie sich unter legalEMEA@otterproducts.com an uns wenden.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder zu den von uns auf den Websites erfassten Daten haben, wenden Sie sich bitte an den Data Controller, Otter Products EMEA (LegalEMEA@otterproducts.com).

Diese Datenschutzerklärung wurde 01.11.2014 aktualisiert.